Thomas Nutting

TomNutting-DeerValley.jpg

Heimatort

Temple, NH, USA

Jahre bei Surefoot

10

perfekter Ort zum Skifahren

Überall, wo es frischen unberührten Schnee gibt.

perfekter Tag zum Skifahren

Es ist wirklich schwer, sich auf einen Tag festzunageln. Ich fahre seit der Highschool 100 Tage im Jahr, aber die Qualifikation zu den XGames war einer meiner Top-Skimomente. Ebenso wie mein erster Skiurlaub in Lake Tahoe mit einigen meiner besten Freunde und mein zweiter Urlaub in Salt Lake City, wo wir nach einem Monstersturm ankamen, der 86` (ca. 2m) Neuschnee gebracht hatte!!! Das war der Moment, wo ich wusste, dass ich in Utah leben wollte. Zwei Jahre später zog ich dort hin und begann meinen dritten Skiurlaub. Das ist jetzt ungefähr zehn Jahre her und es ist der beste Urlaub, den ich jemals hatte!

Was gefällt Dir am Besten an der Arbeit bei Surefoot?

Der beste Teil an der Arbeit in der Surefoot Filiale in Deer Valley ist, dass ich jeden Tag die Möglichkeit habe, Ski zu fahren. Und zwar auf dem "besten Schnee auf der Welt", mit meinen besten Freuden.

Wissenswertes über mich

Ich bin bei den zweiten XGames in Crested Butte CO angetreten. Auf so lächerlichen, kleinen Skiern und hoch hinaus!!

Testimonial

Mein Verhältnis mit Surefoot Custom Ski Boots begann in der Skisaison 2000/2001 in Utah. Mein enger Freund vom College arbeitete damals in der Deer Valley Filiale und er war begeistert. Als in dem Winter die Stelle des Techniker frei wurde, habe ich die Möglichkeit ergriffen. Dieser Job war perfekt. Ich fuhr den ganzen Tag Ski und schlug dann um 16.00 Uhr bei der Arbeit auf, um die täglichen Boot-Probleme zu beheben. In dem Winter habe ich meine ersten passgenauen Skistiefel bekommen, mit einer Custom Surefoot Orthese. Es hat einen so unglaublichen Unterschied gemacht! Vorallem aber hatte ich einen Stiefel, in der passenden Größe. Mit der Surefoot Orthese zusätzlich gab das meinen Füßen die nötige Unterstützung und Kontrolle. Mit Voranschreiten meiner Ski-Karriere trat ich bei Freestyle-Events wie Big Air und Slope Style an, sowie in Big Mountain Competitions. Ich hatte eigentlich immer mit Verletzungen zu tun. Als ich mir meine linke Wade total zerschmettert hatte, dachte ich, dass das meiner Karriere ein Ende setzten würde. Ich wusste nicht, wie ich überhaupt normal laufen oder rennen sollte, mal ganz abgesehen davon, in einen Skistiefel zu passen. Im darauffolgenden Winter habe ich im Surefoot Park City Store gearbeitet. Mit der Technologie von Surefoot war der Fortschritt schon fast zu einfach; mit der Orthese als Unterstützung für meinen Fuß, plus den maßgefertigten, mit Schaum gefüllten Linern, war es mir wieder möglich, mit Komfort zu fahren!